27. November 2021

Den Mutismus in die Ferien schicken 

Mutismus-Podcast | Folge 041

Weihnachten erfordert ja immer einige Planung - und ich wäre dafür, dass du in diesem Jahr auch Pläne machst, wie der Mutismus mal eine Weile keine Rolle spielt. Weil er nämlich auch mal einen Urlaub braucht.

Ich bin 

Christine Winter

...und ich hatte Selektiven Mutismus, bis ich Mitte Dreißig war. 

Heute unterstütze ich Erwachsene, die ihre Sprechblockaden hinter sich lassen wollen, sowie Familienangehörige und professionelle Helfer beim Mutismus verstehen.

Tu dir gut, indem du dem Thema Mutismus mal einen Urlaub gestattest.

Hast du noch weitere Ideen? Dann schreib sie gerne als Kommentar hier drunter.

Wichtig:

Es geht nicht darum, den Mutismus auf diese Weise loszuwerden. Sondern es geht darum, für eine kleine Weile das Thema fallenzulassen und zu schauen, welche neuen Gedanken und Ideen das ermöglicht.

Hab Spaß. Tu dir gut. Es ist ein Spiel.

Und zugleich ist es ein Experiment zur Frage: Wie wäre es, wenn der Mutismus kein Thema mehr wäre?

(Wenn er während des Experiments doch vorbeischaut, ist das kein Fehler, sondern eine gute Gelegenheit für weitere Erkenntnisse...)


Wenn du gerne mit mir gemeinsam den Mutismus-Urlaub planen möchtest...

Schick mir eine Nachricht. Oder vereinbare einen Termin.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Was andere Hörerinnen und Hörer bereits über den Mutismus-Podcast gesagt haben...

Success message!
Warning message!
Error message!