6. Februar 2021

Ein Lächeln für mehr Leichtigkeit 

Mutismus-Podcast | Folge 019

Wenn du dich sehr viel mit Mutismus beschäftigst, dann könnte es sein, dass du dabei viele schwere Gedanken herumwälzt. Und weil die Gedanken so schwer sind, hast du wenig Energie... Beispielsweise, um Kontakt zu anderen aufzunehmen - oder auch zu dir selbst.

Mehr Leichtigkeit ist also ein Thema, das durchaus mit Mutismus zusammenhängt.

Ich bin 

Christine Winter

...und ich hatte Selektiven Mutismus, bis ich Mitte Dreißig war. 

Heute unterstütze ich Erwachsene, die ihre Sprechblockaden hinter sich lassen wollen, sowie Familienangehörige und professionelle Helfer beim Mutismus verstehen.

Wie kannst du jeden Tag EINEN Moment mit dem Gefühl von Lächeln verbringen?

Wer Humor (oder zumindest Heiterkeit) empfindet, ist nicht in Gefahr, in eine Blockade zu geraten.

Ich finde, dass das ein hervorragender Grund ist, um sich ganz regelmäßig zum Lächeln zu bringen. In dieser Folge verrate ich ein paar von meinen Tricks, wie mir das im Alltag ganz mühelos gelingt.

Eine weitere sehr einfache Methode für ein Lächeln "mit Absicht" habe ich im Stille-Stärken-Blog veröffentlicht.
Klappt zu jeder Jahreszeit. Ganz sicher.

PS: Bekommst du schon den Podcast-Infoletter per Mail?
Wenn nicht, kannst du dich für die monatlichen Mails eintragen - so bleibst du über die Themen und aktuellen Folgen im Podcast informiert und kannst gezielt wieder vorbeischauen, wenn dich eine Folge besonders interessiert..


Was meinst du dazu?


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Angaben sind mit * markiert.

Alle Kommentare werden von Hand freigeschaltet - ich bitte daher um etwas Geduld, bis dein Beitrag hier für alle sichtbar wird.
 
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}