26. März 2022

Nicht nur für die Kleinen wichtig: Co-Regulation 

Mutismus-Podcast | Folge 052

Ob es sich um Selektiven Mutismus handeln könnte, ist in den ersten Lebensmonaten noch nicht sicher feststellbar. Aber das heißt nicht, dass es keine Möglichkeit gibt, sich und seinem Kleinkind gut zu tun.

Ich bin 

Christine Winter

...und ich hatte Selektiven Mutismus, bis ich Mitte Dreißig war. 

Heute unterstütze ich Erwachsene, die ihre Sprechblockaden hinter sich lassen wollen, sowie Familienangehörige und professionelle Helfer beim Mutismus verstehen.

Das aufeinander eingestimmte Miteinander ist Mutismus-Prävention. Von Anfang an.

In dieser Folge vom Mutismus-Podcast

  • ist unter anderem die Frage, ob man Selektiven Mutismus schon im zweiten Lebensjahr feststellen kann;
  • wie sich äußere und innere Anspannung zeigt und
  • was man auf jeden Fall für andere Menschen und sich selber tun kann.

Wenn du dich gerne mit mir weiter über Mutismus austauschen möchtest...

Schick mir eine Nachricht. Oder vereinbare einen Termin.


Was meinst du dazu?


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Angaben sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Success message!
Warning message!
Error message!